Fit und Aktiv mit 50 Plus – so geht’s

seniors1

Sport selbst ist im jedem Alter sehr wichtig, um Geist und Körper fit und agil zu halten. Aber gerade im Alter ab 50 Plus kann aktiver Sport viel dazu beitragen, um Knochenbrüche, Krankheiten und andere Wehwehchen zu vermeiden. Selbst wissenschaftliche Studien haben es eindeutig bestätigt, dass Menschen über 50. jeden Tag 30 Minuten Fitnessübungen tätigen sollten. Und diese Menschen leben Vergleichswiese um einige Jahre länger und können so altersbedingt Unzulänglichkeiten hinausschieben. Daher sollten alle Junggebliebenen, die über 50. Jahre alt sind – dies unbedingt beachten, dass nicht jede Sportart gleich gut – für Best Ager ist.

Sportarten – die gesund und jung halten

An sich können Best Ager jede Sportart trainieren, aber wenn Sie schon länger nicht aktiv waren – ist es ratsam, mit einem gelenkschonenden Training anzufangen. So wird vor allem die Muskulatur geschont und die Muskulatur kann sich langsam wieder daran gewöhnen und wird außerdem optimal gestärkt.

Um im Alltag fit zu bleiben, eignet sich nicht nur Radfahren oder Nordic Walking, sondern auch Aqua-Cycling. Denn diese Sportart Aqua-Cycling fördert einen schonenden Muskelaufbau durch den Wasserwiderstand. Selbst diejenigen, die ab und zu schwimmen gehen – helfen ihrem Körper wieder auf die Sprünge. Besonders diese Wassersportarten Schwimmen und Aqua-Cycling sind gut für den Rücken und außerdem wird auch die Muskulatur gestärkt und die Durchblutung angeregt und förder zudem eine gute Ausdauer, Beweglichkeit, Kraft sowie eine gute Koordination, die Sie ab diesem Alter benötigen – im fit und aktiv zubleiben.

Somit hat aktiver Sport mit 50 Plus nicht nur eine positive Auswirkung auf die Gesundheit, sondern Sie selbst strahlen mehr Vitalität aus und fühlen sich einfach jünger. Versuchen Sie es einfach selbst und fangen an sich sportlich zu betätigen, aber bitte übertreiben Sie es nicht, denn dies kann fatale gesundheitliche Folgen haben.

Rating: 1.0, from 1 vote.
Please wait...
Rebecca Gomec ist Redakteurin für die Ressorts Liebe & Beziehungen sowie Schönheit & Beauty. Bei Fragen und Anregungen ist Sie per Email (rebecca@netz-bote.com) erreichbar.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>