Frauen stehen auf Männer im Anzug! Oder doch nicht?

Jeder weiß doch, Kleider machen Leute und ein Anzug sagt schon viel über uns aus. Doch der wichtigste Grund: Frauen stehen auf Männer in der schicken Klamotte! Doch ist das wirklich so? War wir Männer über die Psyche der Frau wissen sollten und was Frau so denkt über unseren Kleidungsstil, erfahrt ihr jetzt!

Der Mann im Anzug, ein klares MUSS?

Sicherlich stimmt es, wenn wir sagen „Kleider machen Leute“ und ein Anzug sieht gut aus. Ebenso werden einem Anzug bzw. dem Anzugträger diverse Eigenschaften zugesprochen, welche durchaus positiv sind. So wird einem Mann, der Anzug trägt, ein fester Stand im Leben zugesprochen. Der Anzug symbolisiert Wohlstand und Reichtum (auch wenn es sich im Sinne von Reichtum nicht immer um viel Geld handeln muss) und Frauen assoziieren damit einen Mann, welche für seine Familie sorgen kann. Ebenso strahlt ein Anzug Macht und Dominanz aus, denn nicht ohne Grund tragen die großen Geschäftsmänner immer einen Anzug. Würden sie auch den gleichen Eindruck auf uns machen, wenn sie in lässiger Abendkleidung vor uns stehen würden? Eher weniger! Also, ein klarer Sieg für den feinen Stoff in Punkto ‚Eigenschaften und Charakterstärkung’. Doch ist es genau das, was Frauen wollen und brauchen?

 

Der Anzug als Push für unser Selbstwertgefühl?

Kleider machen Leute und ein gut sitzender Anzug macht aus einem Jungen einen echten Mann. Tatsächlich steigert ein Anzug das Selbstwertgefühl beim Mann und er verbreitet ein gutes Gefühl bei uns.

Unabhängig von der Damenwelt, tragen viele von uns Männern auch gerne einen Anzug, weil es sich gut anfühlt. Wer bereits schon einmal einen gut sitzenden Anzug anhatte, kennt dieses Gefühl. Unser Gang verändert sich, man fühlt sich männlicher und unser Selbstbewusstsein ist immens gestärkt für den Moment! Schlicht weg ein gutes Gefühl. Also warum dann nicht öfter einen Anzug tragen. Ganz einfach, weil die Damenwelt es gar nicht braucht!

Der erste Eindruck zählt!

Ganz klar möchten Frauen das Gefühl haben etwas Besonderes zu sein. Frauen lieben es, wenn sie das Gefühl haben im Mittelpunkt zu stehen und Kleidung spielt bei einem ersten Kennenlernen eine wichtige Rolle. Geben wir Männer den Frauen das Gefühl, etwas Wichtiges für uns zu sein und wir putzen uns raus für das erste Date, so erhöhen wir die Erfolgschancen gleich von vorne herein. Denn Frauen lieben es, wenn wir uns für sie in Schale werfen. Da kommt ein Anzug doch gleich gelegen! Oder?

Nicht zwangsläufig. Tatsächlich ist der Anteil der Frauen, die darauf bestehen einen Anzug beim ersten Date zu sehen, geschwinden gering. Umfragen unter Frauen zur Folge, ist der Anzug, weit hinter einem Casual Look mit Jeans und einfachem Hemd.

 

Frauen verraten No Go’s and die wir uns halten sollten!

Für einen guten Erfolg bei Frauen, sollten wir Männer vielleicht auch einmal auf unser weibliches Geschlecht hören, wenn es darum geht, was bei ihnen ankommt und was nicht. Einer Umfrage aus dem Jahre 2014 zur Folge, sind schlechte Manieren und Mundgeruch die größten Lustkiller schlecht hin. Egal ob Anzug oder nicht, möchten wir bei der Damenwelt ankommen, sollten wir die folgende Statistik einmal ausreichend betrachten.

Quelle: Parship-Umfrage (Jahr 2014): Was sind die größten Lustkiller beim ersten Date für Frauen?

Doch nicht nur zu den absoluten No Go’s wurden die Damen der Schöpfung befragt. Weitere Studien über den Anzug und den Kleidungsstil bei Männern folgen.

 

Welche Bekleidung finden Frauen an Männern wirklich attraktiv

Zwei unabhängig voneinander durchgeführte Befragungen kamen auf das gleiche Ergebnis. Der Anzug beim Mann ist kein Muss! Tatsächlich schnitt der Anzug relativ weit im Mittelfeld oder eher im hinteren Bereich der Meinungen ab.

So zeigt eine erste Umfrage aus dem Jahr 2014, dass die Jeans und ein ordentliches Hemd deutlich besser bei den Frauen ankommt als ein Anzug. Zwar ist der Anzug immer noch auf Platz Nummer 3, was die Attraktivität angeht, doch mit der Kombination von Jeans und einfachem Hemd, lassen sich bereits rund 55% der Frauen bei ersten Kontakt überzeugen.

Quelle: Zalando-Umfrage (Jahr 2014) Welches Kleidungsstück finden Frauen an Männer am attraktivsten?

Die zweite Umfrage aus dem Jahre 2015 zeigt ebenfalls, dass Frauen in Punkto ‚Styling’ ebenfalls die Kombination Hemd und Jeans dem Anzug deutlich vorziehen.

 

Quelle: Parship-Umfrage (Jahr 2015): Welches Styling finden Frauen beim ersten Date am attraktivsten?

Gerade einmal 2% der befragten Frauen, hätten ihr gegenüber gerne im Anzug, beim ersten Kennenlernen. Mit insgesamt 92% aller Stimmen, gewinnt die Casual Look deutlich über dem eleganten Anzug.

Unabhängig von solchen Befragungen, kann man ebenfalls vermehrt Beiträge darüber, dass Frauen den lockeren aber eleganten Stil bei Männern attraktiver finden und ganz klar einem Anzug vorziehen. (1)

 

Fazit

Wir sollten nicht immer darauf hören, was uns versucht wird zu vermitteln. Anzüge an sich sind etwas Feines, jedoch muss man sagen, kommen sie bei der Damenwelt nicht so an, wie wir es glauben. Für uns Männer kann ein Anzug schon viel bedeuten und einen großen Unterschied für unser Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl machen. Von daher ruhig auch einmal zu gegebenen Anlässen den Anzug einem Hemd vorziehen, doch schlussendlich geht es vor allem auch darum, wie man sich am meisten wohl fühlt.

 

 

 

No votes yet.
Please wait...
Frank ist leitender Redakteur für die Bereiche Gesundheit, Fitness sowie Liebe- und Beziehungen. Seit mehreren Jahren ist er aktiv als Lifestyle-Coach tätig und hat schon hunderten Männern mit der Bewältigung ihrer Probleme geholfen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *